Almkanalbahn - auf Schienen durch den Garten

Eine Gartenbahn stellt sich vor

Seit Sommer 2019 gibt es die private LGB-Gartenbahn direkt neben dem Almkanal im Süden Salzburgs. Auf etwa 60 Metern Streckenlänge verkehrt die Schmalspurbahn im Maßstab 1:22,5 (Spurweite 45mm) zwischen den Bahnhöfen „Gneis-Moos“ und „Hennberg“.
Die Anlage hat kein spezielles Vorbild, jedoch ist die Szenerie an das ländliche Mittelgebirge der Epoche III angelehnt.
Der Fuhrpark der Almkanalbahn umfasst Dampf- und Dieseltriebfahrzeuge und Wagen zum Personen- und Gütertransport. Entsprechend dem kleinräumigen, romantisch-nostalgischen Charakters verkehren nur kurze Garnituren auf der abwechslungsreichen, landschaftlich reizvollen Strecke.
Auf diesen Seiten wird die Almkanalbahn im Detail vorgestellt. Ihr findet neben dem Streckenplan Informationen zur Technik, zu den Gebäuden und eine Bildergalerie sowie Neuigkeiten rund um die Almkanalbahn.
Schaut auch auf den Fahrplan. Vielleicht stattet ihr der Almkanalbahn sogar einen Besuch ab!


Viel Spaß,

Christian


Christian

Winterpause

Die Almkanalbahn befindet sich wieder einmal im Winterschlaf. Die Gebäude sind im Keller verstaut und die Weichenantriebe abgedeckt. Alles andere sollte die kalten Monate auch so gut überdauern.

Weiterlesen »

Stützwand

Nach langer Zeit wieder ein kurzer Beitrag. Über den Sommer war die Almkanalbahn einige Male in Betrieb. In die Elektronik der Kehrschleife ist Wasser eingedrungen - die musste ausgetauscht werden. 

Weiterlesen »

Sommerlicher Fahrtag

Die ersten Züge rollten schon um 6 Uhr in der Früh. Der Wetterbericht hat für diesen Samstag bis zu 35 Grad angesagt. Ich nutzte daher die kühlen Morgenstunden aus und es fuhren bis zu 5 Garnituren gleichzeitig! 

Weiterlesen »

Runde geschlossen!

Juhu. Die Runde ist wieder geschlossen. Die Südschleife der Almkanalbahn ist befahrbar. Es fehlen zwar noch viele Details und das Schotterwerk ist noch in Bau, aber für den nächsten Fahrtag ist alles vorbereitet. Hoffen wir, dass das Wetter mitspielen wird.

Weiterlesen »

Fahrplan

Die Almkanalbahn ist bei trockenem Wetter eigentlich recht oft in Betrieb. Leider kann ich keine genauen Betriebszeiten angeben.

Allerdings können wir uns bei Interesse gerne einen Termin für eine Betriebsvorführung ausmachen! Schreibt einfach eine E-Mail an info@almkanalbahn.at